• Ein kleines Schloss als neuer Anreiz

    Stockach. Sie nennt es liebevoll »mein kleines Schloss«. Denn in die schmucke Fassade des Museums Rosenegg im schweizerischen Kreuzlingen hat sich Dr. Yvonne Istas auf den ersten Blick verliebt. Dafür...

    Erstellt von Simone Weiß

  • Belegärzte verschaffen Zeit

    Radolfzell. Verhaltene Euphorie löste Landrat Frank Hämmerle in der Diskussion um die Zukunft der Radolfzeller Geburtshilfe am gestrigen Dienstag aus: Zwar sicherte er zu, nach dem OK aus dem...

    Erstellt von Matthias Güntert

  • Ganz Radolfzell feiert sein Stadtjubiläum

    Radolfzell. Die Neujahrsbeilage »750 Jahre Radolfzell« des WOCHENBLATTES ging am vergangenen Sonntag weg wie warme Semmeln: Binnen weniger Minuten waren die ersten 500 druckfrischen Exemplare der...

    Erstellt von Matthias Güntert

  • Caritas sucht Profil für die Zukunft

    Singen. Einen sehr umfangreichen Strategieprozess hat der Caritasverband Singen-Hegau bereits im Jahr 2015 in die Wege geleitet, nun haben sich viele Gedanken aus dutzenden von Arbeitsgesprächen zu...

    Erstellt von Oliver Fiedler

  • Professioneller Buntmetalldiebstahl

    Singen/ Orsingen-Nenzingen. Etwa 9.000 Euro Diebstahlschaden entstand bei einem Buntmetalldiebstahl am Montag zwischen Mitternacht und 5 Uhr in einem Entsorgungsbetrieb in Singen.Dabei muss von...

    Erstellt von Oliver Fiedler

- Anzeige 2.0 -

Zwischen Beständigkeit und Moderne

Wie ein beständiger Grundton, der die Orientierung gibt, in der vom Zeitgeist oft vorgegebenen Orientierungslosigkeit, erinnern wir uns – weiter

Wahlkampf bedeutet nicht immer, dass die Menschen besser informiert werden. Das führt die AfD in Baden-Württemberg gerade vor. Denn die Partei will...

Gewerbezone schon längst vergeben

Rielasingen-Worblingen. Ein wirklich symbolischer Spatenstich wurde am Dienstag Nachmittag für den 2. Bauabschnitt des Gewerbegebiet Nord2 in...

Erstellt von Oliver Fiedler

Museum Art & Cars 1 erhält Zuschuss

Singen. Im Ausschuss für Kultur am Dienstag kündigte Oberbürgermeister Bernd Häusler für 2017 eine Kulturdebatte in Singen an. Für den Gesamtprozess...

Erstellt von Stefan Mohr

»Sie sind echte Vorbilder«

Engen. Einen festen Platz im Programm des alljährlichen Neujahrempfanges in Engen hat die Bürgerehrung. Verdiente Mitbürger werden dabei für ihr...

Erstellt von Ute Mucha

Zahlreiche Dinge gibt es zu tun

Tengen-Watterdingen. Auf die Schließung der Pflegeheime Schloss Blumenfeld als das bestimmende Thema im Jahr 2016 ging der Ortsvorsteher in...

Erstellt von Nicole Rabanser

OB Staab will »Brücke der Vernunft« bauen

Radolfzell. Still war es um die Seetorquerung geworden. In den vergangenen Monaten beherrschten andere Themen die Radolfzeller Kommunalpolitik: das...

Erstellt von Matthias Güntert

Das Jahr 2017 mit neuen Hoffnungen

Moos. »Wir werden nicht durch die Erinnerung an die Vergangenheit weise, sondern durch die Verantwortung für unsere Zukunft«, mit diesem Zitat...

Erstellt von Matthias Güntert

Bekenntnisse zum Frieden

Eigeltingen. Ganz im Zeichen der Bekenntnisse eines gereiften Politikers stand der Neujahrsempfang in der Krebsbachhalle in Eigeltingen. Wohl an die...

Erstellt von Simone Weiß

Die Straße zur Revolution

Stockach. Es war der Abend der großen (Dankes-)Gefühle. Mehrfach bedankte sich Ortsvorsteher Andreas Bernhart bei den Besuchern, die sehr zahlreich...

Erstellt von Simone Weiß

CDU feiert mit Strobl das neue Jahr

Konstanz. Der Kreisverband der CDU lädt zusammen mit dem Konstanzer Stadtverband zum traditionellen Neujahrsempfang am Montag, 23. Januar, 19.30 Uhr,...

Erstellt von Oliver Fiedler

TTC Singen erwartet Tabellenführer

Singen. Ohne Rolf-Dieter Loss starteten die Hohentwieler beim Tabellenletzten aus Weinheim in die Rückrunde der laufenden Badenligaspielzeit. Zwei...

Erstellt von Ute Mucha

Busanbieter steigert Passagierzahlen in Konstanz

Konstanz. Mobilität per Fernbus erfreut sich immer größerer Nachfrage. Marktführer FlixBus zieht positive Jahresbilanz: Insgesamt 30 Millionen...

Erstellt von Oliver Fiedler

Drei Kandidaten auf dem Prüfstand

Diessenhofen. Walter Sommer tritt per 30. Juni 2017 nach dreissig Amtsjahren als Gemeindepräsident von Diessenhofen zurück. Für seine Nachfolge stehen...

Erstellt von Oliver Fiedler